Contact Info    

Niederlassung, GmbH oder UG gründen in Deutschland?   arrow

GmbH Glasfassade 650x290

Das wichtigste zur GmbH-Gründung vorab: Ablauf, Kosten, Zeitbedarf

Eine deutsche GmbH kann von einer natürlichen oder juristischen Person gegründet werden. Ihr Stammkapital beträgt 25.000 € wovon allerdings nur 50% auf ein Bankkonto eingezahlt werden müssen. Dieses Konto muss auf den Namen der GmbH (in Gründung) lauten, kann bei einer Bank in Deutschland, der Schweiz oder jedem anderen Land geführt werden.

Die GmbH braucht einen Geschäftsführer, welcher sowohl die schweizerische als auch die deutsche Nationalität haben kann.

Zur Gründung muss der Gesellschafter (oder der gesetzliche Vertreter des Gesellschafters) vor einem Notar die Gründungsurkunde und der Geschäftsführer die Handelsregisteranmeldung sowie die Gesellschafterliste unterschreiben.

Ferner benötigt die Gesellschaft einen Sitz und eine Geschäftsadresse.

Nach Unterschrift der Gründungsdokumente und Einzahlung des Stammkapitals dauert es ca. 1-2 Wochen, bis die Gesellschaft in das Handelsregister eingetragen ist.

Bei gleichzeitiger Beantragung der Steuer-/ und Umsatzsteuer-ID-Nummer dauert es ca. 4 Wochen, bis diese vorliegen.

Die Gebühren für den Notar, das Handelsregister und die Anmeldung bei der Stadt, in der die Gesellschaft Ihre Geschäftsanschrift hat, belaufen sich auf ca. 1.100 € netto.

INDIPA bietet die komplette Vorbereitung der Gründung, Begleitung und anschließende Anmeldung der Gesellschaft z. B. bei der Stadt, der Industrie- und Handelskammer sowie dem Finanzamt für einen günstigen Komplettpreis an. Auch die Vorbereitung der Eröffnung eines Bankkontos ist in unserem Leistungspaket enthalten. Kontaktieren Sie uns, um Details zu besprechen. Firmensitz und Notariat können in Düsseldorf oder vielen anderen Städten in Deutschland (grenznah zur Schweiz) liegen – INDIPA organisiert das unkompliziert für Sie. Und schnell: von der Beauftragung bis zur Gründung vergehen oftmals nur 1-2 Wochen.

Niederlassung, GmbH oder UG gründen in Deutschland?

Falls Sie nicht sicher sind, ob Sie eine deutsche GmbH, eine UG oder doch eine Niederlassung Ihrer schweizerischen Gesellschaft gründen möchten, stehen wir Ihnen gerne unverbindlich als Gesprächspartner zur Verfügung! Wir informieren Sie über alles – vom Gründungsablauf über die Gründungskosten bis hin zu den jährlichen, administrativen Kosten. Sprechen Sie uns hier einfach an!

Volle Unterstützung bei der Gründung Ihrer Niederlassung, GmbH oder UG

Natürlich begleiten wir den kompletten Prozess der Gesellschaftsgründung und bereiten alle Schritte in Abstimmung mit unseren Kunden maßgeschneidert vor. Wir haben ein Netzwerk von Partnern, mit denen wir schon viele Gesellschaften schnell und effizient gegründet haben. Schnell bedeutet, dass wir in vielen Fällen weniger als zwei Wochen vom Start bis zur Unterschrift der Gesellschaftsverträge benötigt haben. Unsere Klienten müssen hierzu lediglich einen halben Tag vor Ort sein, um Ihre GmbH ins Leben zu rufen. Kurz gesagt bieten wir folgende Leistungen, gemeinsam mit unseren Partnern an:

  • Festlegung eines Namens für die Gesellschaft
  • Vorbereitung des Gesellschaftervertrages
  • Unterzeichnung des Gesellschaftervertrages bei einem Notar
  • Eintragung der GmbH oder UG ins Handelsregister, dem Gewerbeamt, der IHK etc.
  • Eröffnung eines Bankkontos
  • Anmeldung der GmbH oder UG beim Finanzamt inkl. Erstellung einer Eröffnungsbilanz

Gründungskosten im Griff

Wahrscheinlich stellen Sie sich die Frage nach den Kosten der Gründung einer Niederlassung, GmbH oder UG. INDIPA verschafft Ihnen einen Überblick und kann die Einhaltung eines Kostenrahmens zusichern. Zu berücksichtigen sind neben den Gründungskosten auch die laufenden, administrativen Aufwendungen. Hier sind insbesondere die Aufwendungen für die laufende Buchhaltung, regelmäßige Umsatzsteuervoranmeldungen und den Jahresabschluss zu berücksichtigen. Auch in diesem Punkt können wir Ihnen einen verlässlichen Überblick verschaffen und vermitteln Ihnen selbstverständlich verschiedene Partner, die gerne die benötigten Leistungen anbieten.

Gesellschaftssitz

Als Sitz Ihrer Gesellschaft bieten wir unsere Büroräume in Düsseldorf an (Sie können aber auch einen anderen Sitz wählen – wir haben ein Netzwerk von Partnern, die ihre Leistungen gerne anbieten). Bei uns in Düsseldorf können Sie flexibel und entsprechend Ihrem Bedarf Büro- und Besprechungsräume für Ihr Unternehmen nutzen. Die für Ihre Niederlassung, GmbH oder UG eingehende Post wird natürlich an Sie weitergeleitet. Auch kann Ihre neue Dependance unter einer Düsseldorfer Telefonnummer erreichbar sein und eingehende Anrufe können direkt von Ihnen in der Schweiz entgegengenommen werden – oder von uns in Ihrem Namen. Weitere Informationen zu diesem Leistungsangebot finden Sie unter Deutsche Geschäftsadresse und Telefonnummer.